0,00 €
Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Einfach zweistimmig

Digitale Noten und Notenhefte für Streicher, Bläser, Schlagwerker, Pianisten und Gitarristen.

Zweistimmig & einfach spielbar!

Zusammen spielen in jeder Besetzung

Von der Geige über die Tuba bis zum Schlagzeug

Digitale Noten & Hefte

Möchtest du schnell an Noten für deine individuelle Besetzung kommen? Oder Notenhefter für Solo bis Quartett-Besetzungen? Das alles gibt es hier, um ein schönes musikalisches Fest zu ermöglichen.

Für Jeden spielbar

Meine Noten sind von der Tonart so gesetzt, dass man keine Probleme mit den Vorzeichen oder Tonhöhen & -tiefen bekommt. In den digitalen Noten habe ich sogar mehrere Fassungen je nach Schwierigkeit geschrieben.

Kombinierbar

Meine Noten sind in jeder Form mit anderen Instrumenten kombinierbar. Es-Klarinette mit Tuba? Blockflöte mit Schlagzeug? Mit meinen Noten kein Problem.

Einfache Noten & Einfach Zweistimmig

Spiele die feierlichen Stücke in perfekten Tonarten und Tongrenzen für die jeweiligen Instrumente.

Wähle deine Stimmen aus

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Die neuesten Youtube-Videos

Hervorragend aufgebaut

"Nochmals: das Buch ist von der Idee her, soweit mir bekannt, neu, dazu hervorragend aufgebaut, schön erklärt, sodass man gleich loslegen will."

Dr. E. N., Bückeburg

"

Meine Kinder

"Das Adventsliederbuch ist bei uns sehr beliebt. Meine Kinder spielen gerne daraus und ich habe auch schon zusammen mit den Kindern gespielt."

Peter Strauss

"

Herrliches Buch

"Ein herrliches Buch, das zum Musizieren im Familien- und Freundeskreis anregt, mit den schönsten Adventsliedern aus dem alpenländischen Raum."

Salzburger Fenster

"

Prof. Franz Zaunschirm

Franz Zaunschirm hat so ungefähr alles, was ein Mensch braucht, um zufrieden zu sein: Einen Beruf, der ihn ausfüllt und eine Familie mit zwei Töchtern. Sein Beruf als Professor am Mozarteum in Salzburg ist zugleich auch sein Hobby: Musik begleitet ihn seit seiner Kindheit. Das begann mit Akkordeon und Klavier, als Jugendlicher dann im Quartett mit Posaune, später kam noch Orgel dazu. Und wie ein roter Faden zog sich in seinem Leben die Musik für Feierlichkeiten durch: Turmblasen, als Organist, später als Familienvater. Immer wieder und immer mehr lernte er den Wert zu schätzen, was es bedeutet, selber zu singen und zu musizieren. Alleine und mit anderen.

Das hat ihn dazu veranlasst, bekannte und beliebte Lieder so zu veröffentlichen, dass in der Familie und in Musikschulen wieder mehr gemeinsam musiziert werden kann: Musikbücher für Familien mit verschiedenen Instrumenten oder spezielle Bearbeitungen für bestimmte Instrumente für den Unterricht.


Mittlerweile kreiert er auch ganze Familienmusik: Mit und ohne Noten. Damit können Familien ganz einfach und gemeinsam bei jedem Anlass zusammen feiern und musizieren. So kann man beispielsweise Musikalische Grüße zum Geburtstag  verschenken oder sogar ein ganzes Live-Konzert mit der Familie veranstalten.

Advent – Zeit zum Musizieren
Weihnachtslieder für Flöten
Weihnachtslieder für Klarinetten
Weihnachtslieder für Saxophone
Weihnachtslieder für Trompeten
Weihnachtslieder für Hörner
Weihnachtslieder für Posaunen
Weihnachtslieder für Tuba

Feierlicher Anlass - Zeit zum Musizieren

Mit Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Horn, Posaune oder Tuba kannst du auf einem einfachen Level die schönsten und bekanntesten Lieder selber musizieren: Allein mit Klavierbegleitung, zu zweit, zu dritt, oder zu viert.

Oder sogar mit der ganzen Familie komplett ohne Noten.


Alle Jahre wieder & zum Geburtstag viel Glück... Zu keiner Zeit wird so begeistert musiziert wie in den Wochen vor Weihnachten und zu den Feierlichkeiten in der Familie. Im ganzen Jahr suchen Lehrer an Musikschulen, Kirchenmusiker und Blasmusiker bekannte Lieder in speziellen Besetzungen. In den Wochen danach wird unterrichtet und intensiv geübt: Alleine zu Hause, zu zweit, zu dritt oder zu viert im Unterricht oder in der Probe. Ziel ist, im Advent, zu Weihnachten und bei Familienfeiern das individuelle Können und die gemeinsame Freude am Musizieren zu erleben und zu zeigen.

Die Arrangements, die in 11 Weihnachtslieder oder auch die Digitalen Noten sind so zusammengestellt, dass sie die Freude am aktiven Musizieren fördern. Für Menschen, die vorerst alleine spielen oder bereits in Gemeinschaft musizieren: in der Musikschule, in der Blasmusik oder mit Freunden. Sie sind für alle, die mit gleichen Instrumenten in wechselnder Besetzung spielen wollen.

Das Besondere der normalen Hefter: Der Lehrer blättert im Notenheft einfach um, wenn aus dem Unterricht zu zweit ein Trio oder ein Quartett wird. Und bereits ein Anfänger kann mit der live eingespielten Klavierbegleitung zu Hause seinen (Groß-)Eltern und Geschwistern ein Lied vortragen.

Bist du allein zu Hause und willst du in Ruhe einmal zu einer Play-Along-Klavierbegleitung üben und musizieren? Dann nimm dein Instrument und spiele nach dem Vorspiel „dein" Lied auf der Flöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Horn, Posaune und Tuba.


Du möchtest nicht nur an Weihnachten musizieren, sondern auch zu anderen Festlichkeiten? Das ist kein Problem, denn mit unserer neuen Auswahl an Feierlichkeitsmusik kannst du mit deinen Freunden oder deiner Familie ganz einfach mit oder auch komplett ohne Noten ein Musik-Ständchen aufführen.

Ich wünsche dir viel Freude beim Musizieren allein oder mit Freunden!

  • Allein zu Hause mit oder ohne Smartphone Lieder mit Play-Along üben und musizieren.
  • Ein wertvolles, ansprechendes Notenmaterial mit Illustrationen zu einem fairen Preis. Durch den Verzicht auf den Zwischenhandel werden die Hefte im Paket zu einem besonders günstigen Preis oder auch kostenlos angeboten.
  • Zu jeder Feierlichkeit das richtige Lied: Mit unserer Familienmusik mit und ohne Noten bringst du jedes Fest in Schwung. Von jung bis alt können alle mitmachen und gemeinsam Spaß haben.

Die vorliegenden Arrangements fördern die Freude am aktiven Musizieren. Für Menschen, die vorerst alleine spielen oder bereits in Gemeinschaft musizieren. Sie sind besonders für jene, die an einer Musikschule unterrichten oder lernen und auf ihrem Instrument in wechselnder Besetzung spielen wollen:

  • einstimmig mit Klavier
  • zweistimmig
  • dreistimmig
  • vierstimmig

Der Schwierigkeitsgrad ist dabei immer einfach gehalten. Wer allein musiziert und keinen Pianisten zur Verfügung hat, kann sich die Klavierbegleitung – jeweils mit kurzem Vorspiel – am Smartphone oder iPhone anhören und gleichzeitig dazu spielen.

Prof. Franz Zaunschirm